So viel Spaß macht Wasser!

Eintauchen in klares, blaues Wasser, die Edelstahlrutsche hinabschiessen, erholen auf der großen Liegewiese: willkommen im Frei- und Hallenbad Dahle, dem attraktiven Freizeit- und Sporttreffpunkt.

An folgenden Terminen ist das Freibad Dahle nicht oder nur eingeschränkt geöffnet

Samstag, 9. Juli

Ab 15 Uhr wird der 5. Altenaer Wasserski-König gesucht.



Sonnensegel über dem Kinderbecken

Für den Sonnenschutz der jüngsten Badbesucher hat der Förderverein des Frei- und Hallenbades zwei Sonnensegel angeschafft, die über das Kinderbecken gespannt sind. Unterstützt wurde die Investition durch die Stadtwerke Altena und die Vereinigte Sparkasse.

Sanierungsarbeiten im Hallenbad

Während der Sommermonate wird das Schwimmbecken im Hallenbad gründlich saniert. Der Beckenkopf wird erneuert. Bei den Bauarbeiten wird gerade der neue Edelstahlbeckenkpf eingebaut. Im Keller finden derzeit noch umfangreiche Beton­sanierungen statt.

Insgesamt werden in den Erhalt und die Modernisierung des Hallenbades rund 300.000 € investiert. Die Arbeiten sollen in der Frei­bad­saison durchgeführt werdern und im September abgeschlossen sein.

Als erster Schritt wurde im April bereits ein neues Blockheizkraftwerk installiert. Es ersetzt ein zehn Jahres altes BHKW. „Die 70.000 Euro teure Neuanschaffung soll sich in weniger als vier Jahren amortisieren”, so Marc Bunse, Leiter des Bäder­betriebes.




Jubiläumsfeier des Förderein

Einen kleinen Einblick in die vielfältigen Aktivitäten, die in den Dahler Bädern stattfinden, bot die Jubiläumsveranstaltung (Rückblick mit Bildergalerie) des Fördervereins Frei- und Hallenbad Dahle.

Kontakt

Mondhahnstr. 1 | 58762 Altena
Tel.: 02352/71121

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie unter Hallenbad bzw. Freibad.